Hotel & Chalet Madlochblick

Gastlichkeit aus Tradition
Der Name „Madlochblick“ geht auf ein Alpgebiet zurück, das im direkten Blick des heutigen Hotels liegt. Von hier sieht man nämlich die bekannteste und beliebteste Abfahrt am westlichen Arlberg. Die „Madlochabfahrtsrennen“ in den 30er Jahren hatten internationale Bedeutung. Das Hotel „Madlochblick“ liegt im Zentrum von Lech, in der alten Walser Siedlung. Das heutige Haus entwickelte sich während der letzten 80 Jahre aus einem alten Bauernhaus aus dem 17. Jh. Bereits in den 20er Jahren erfolgten die ersten Umbauten zur Beherbergung von „Fremden“, wie es damals hieß. Die Familie Schuler ist eines der ältesten Walsergeschlechter von Lech und kann auf eine fast 600-jährige Familiengeschichte zurückblicken. Der Name wurde erstmals 1416 urkundlich in Lech erwähnt. Und heute ... führen wir – die Familie Schuler – unser Hotel mit viel Liebe und Engagement! Sie können es täglich erleben. Also riskieren Sie ihn – den Madochblick. Sie erleben Tradition in einem Skihotel, das keine Wünsche offen lässt.