Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Lavendel Panna Cotta mit Heidelbeeren aus dem Boutiquehotel Stadthalle

Der Lavendel am Dach des Boutiquehotel Stadthalle beginnt bald zu blühen! Welche Köstlichkeiten mit Lavendel zu verfeinern sind, zeigt uns die Küche des Hotels in vielen Rezepten. Diese Interpretation des Italienischen Dessertklassikers geht schnell, das Ergebnis ist beeindruckend!

Zutaten für vier Personen 

600 ml Obers (Sahne), 4 EL Honig, 20 Lavendelblüten, 2 Blatt Gelatine, 2 EL Honig, Saft einer halben Zitrone,300 g Heidelbeeren
Zubereitungszeit: 15 Minuten, Ruhezeit: 3 Stunden, Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitung 

Die Sahne mit dem Honig, 150g Heidelbeeren und den Lavendelblüten aufkochen. Topf zur Seite stellen und etwas auskühlen lassen – Lavendelblüten entfernen und Pürieren. 2 Blatt Gelatine, eingeweicht und abgetropft, beigeben und gut verrühren.
In kalt ausgespülte Förmchen füllen und drei bis vier Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Auf Teller stürzen.
1 EL Honig und den Saft von einer halben Zitrone gut verrühren und darüber träufeln.
Mit 150 g Heidelbeeren dekorieren und mit Staubzucker bestreuen.

Das Team aus dem Boutiquehotel Stadthalle in Wien wünscht guten Appetit!

 

Zur Homepage

Lavendel Panna Cotta mit Heidelbeeren aus dem Boutiquehotel Stadthalle

Der Lavendel am Dach des Boutiquehotel Stadthalle beginnt bald zu blühen! Welche Köstlichkeiten mit Lavendel zu verfeinern sind, zeigt uns die Küche des Hotels in vielen Rezepten. Diese Interpretation des Italienischen Dessertklassikers geht schnell, das Ergebnis ist beeindruckend!

Einfach mal abschalten ;-)

Angebote

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!