Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Tipps zum Einkochen von Erdbeermarmelade aus dem Buch- und Spielehotel Tschitscher

Der Genuss von Erdbeeren macht glücklich, und Glücklichsein macht schön! Noch dazu sind die herrlichen Beeren richtige Schlankmacher. Die herrlichen Früchte können aber auch äußerlich für Schönheitspflege eingesetzt werden - die Beautyprofis im SPA des Rogner Bad Blumau haben Rezepturen und Tipps:

Zutaten

1 kg Erdbeeren

1/2 kg Gelierzucker 2:1

1 Esslöffel Zitronensaft

Tipp: Kochen Sie maximal die doppelte Menge auf einmal ein. Wer mehr Marmelade benötigt sollte diese in mehreren Arbeitsgängen verarbeiten, da Erdbeermarmelade stark aufkocht.

Vorbereitung:

Für 1kg Erdbeeren braucht man 6 Marmeladegläser á 200 ml

Gläser und Deckel vorher sterilisieren (mit kochenden Wasser ausspülen)

So geht’s Marmeladekochen schnell:

Erdbeeren putzen und waschen, in Scheiben schneiden

In den Topf geben, langsam erhitzen und sobald sie zu kochen beginnen den Gelierzucker einrühren und Zitronensaft dazugeben

Etwa 5 Minuten kochen lassen, dann die Gelierprobe auf kaltem Teller durchführen -

(falls die Marmelade noch nicht geliert, weitere ein bis zwei Minuten kochen lassen)

Heiße Marmelade sofort abfüllen - unbedingt einen Trichter verwenden

Verschlossene Gläser auf den Kopf stellen, so verhindert man auch bei längerer Lagerung Schimmelbildung.

 

Zur Homepage

 

Einfach mal abschalten ;-)

Angebote

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!