Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Fabelhaftes Lernen: Thema Nachhaltigkeit

Mit unseren Fotovoltaik- und Solaranlagen sowie der Wasserwärmepumpe sorgen wir dafür, dass wir genausoviel Energie erzeugen, wie wir verbrauchen und bieten unseren Gästen höchsten Komfort in einer Umgebung die den bewussten Umgang mit der Natur und deren Ressourcen lebt und pflegt. Besonders schön lässt es sich in unserem liebevoll gestalteten grünen Garten entspannen. Beim Plätschern des Brunnens und dem Zirpen der Grillen fühlt man sich wie in einer anderen Welt und kann seine Alltagssorgen einfach mal vergessen und die Seele baumeln lassen.

 

Der grüne Faden zieht sich durch unser ganzes Hotel und verwöhnt unsere Gäste mit einer angenehmen und beruhigenden Atmosphäre, die ideal ist um abzuschalten. Schon beim Eintreten in die Lobby werden unsere Gäste von verschiedenen Pflanzen im vertikalen Garten begrüßt. Vom Zimmer aus haben Sie einen herrlichen Blick entweder direkt auf unser Lavendeldach, oder Sie pflücken die eine oder andere Erdbeere aus unserem neu errichteten Fassadengarten. Die Energie die wir durch die nicht vorhanden Minibars einsparen, investieren wir lieber in die Kommunikation mit unseren Gästen und bieten rund um die Uhr Getränke an, die Sie bei unseren Mitarbeitern an der Reception bestellen können und dann in der gemütlichen Lobby oder in unserem wunderschönen Garten geniessen können. Das ist unglaublich inspirierend und schafft einen tollen Ausgleich zu unseren hektischen Welt. Schnell wird klar, dass Öko nicht Verzicht heisst, sondern vielmehr Komfort auf der höchsten Stufe im Einklang mit Mensch und Natur.

Unsere neue Leidenschaft heisst Upcycling

Nachdem wir schon Spitzenreiter bezüglich Verringerung des CO2-Fußabdrucks sind, haben wir nun eine ganz neue Leidenschaft entdeckt, die unsere Nachhaltigkeit noch mehr unterstreicht. Das Upcycling. Durch Upcycling erleben nutzlose Stoffe eine Aufwertung und reduzieren die Neuproduktion von Rohmaterialien.

Seit März 2014 gibt es bei uns 7 herrlich eingerichtete Upcycling Zimmer, die in Zusammenarbeit mit der Universität für angewandte Kunst entstanden sind und nicht nur unser ganzer Stolz sind, sondern auch unseren Gästen wirklich gut gefallen. In den Zimmern findet man z.B. Garderoben aus alten Skiern, gestapelte Bücher als kleinen Nachttisch und verbogenes Besteck als Kleiderhaken. Jedes Zimmer ist individuell gestaltet und bietet nicht nur einen ganz besonderen Raum um Urlaub zu machen, sonder regt auch noch zum Nachahmen an. Das perfekte Souvenir also für ein nachhaltiges Leben.

 

Zur Homepage

 

Angebote

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!